„Tango trifft Qigong“ im Schloss Ulrichshusen

Zusammen tanzen, mitten im Sommer
Zeitraum 3. — 8. August 2025
Mit Gerrit Swaantje Schüler (Tango) Gustavo Vidal (Tango) Ingrid Reuther (Qigong) Thomas Jordan (DJ)
Ort Ulrichshusen in Mecklenburg

Tango und Qigong, seit vielen Jahren sind wir einmal im Jahr im Schloss Ulrichshusen und fühlen uns dort schon fast Zuhause.
Am Morgen, nach dem Frühstück, beginnen wir mit dem Qigong. Genauer gesagt, mit dem Nei Yang Gong, einer sehr weichen, wunderbar bewegten und fast tänzerisch anmutenden Form des Qigong.
Wann immer das Wetter es erlaubt, üben wir draußen, manchmal kreist der Adler über uns, manchmal ziehen die Kraniche!
Tango tanzen wir danach in der großzügigen Remise, 600 wunderschöne Quadratmeter ganz für uns ganz allein!
Durch die Betonung eines guten Gleichgewichts, der Körpermitte und einer entspannten und durchlässigen Körperhaltung im Qigong, sind wir für den Tango bereits sehr gut vorbereitet.
Hier kommt nun der Austausch und Kontakt mit der Partnerin oder dem Partner dazu, hier betonen wir die Improvisationsmöglichkeiten und die Vielfalt die den Tango ausmachen und ein Leben lang spannend sein lassen. Wir unterrichten Figuren, aber niemals ohne gleichzeitig auf das Führen und Folgen zu achten, auf einen feinen Kontakt im Paar, auf Kombinationsmöglichkeiten mit bereits Bekanntem, auf Rhythmik und Musikalität. Beim abendlichen Tanzen gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen (practica) oder einfach zu tanzen.Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen – sei es im Tango, sei es im Qigong – ist uns jeder herzlich willkommen.
Die genaue Kurseinteilung (es gibt zwei Kurse) wird erst vor Ort vorgenommen.
Am Qigong kann man teilnehmen, muss man aber nicht.

Anmeldung

Gerrit Swaantje Schüler
0173 / 6122515
post@in-tango-veritas.de

Zimmerbuchung

Schloss Ulrichshusen
039953 / 7900
info@ulrichshusen.de

Kosten

Alle Anreise- und Übernachtungskosten sind NICHT im Preis enthalten! Die Zimmer sind bis Mitte April 2025 für uns reserviert und werden von den Teilnehmer:innen direkt beim Schloss gebucht. Es gibt dort unterschiedliche Zimmerpreise, diese bitte vor Ort erfragen.
Die Kosten für den Qigongkurs sind bei vielen Krankenkassen teilweise erstattungsfähig.

Tango-Paket 1 8 h Tangokurs, 3× práctica, 2× Abendessen, 5× Tanzabend und Organisation
460,00 €
Tango-Paket 2 3× práctica, 2× Abendessen, 5× Tanzabend und Organisation
330,00 €

Details

Das liebevoll erhaltene und geführte Schloss Ulrichshusen liegt mitten in der Mecklenburger Schweiz, ca. 3 Stunden von Hamburg, knappe 2 Stunden von Schwerin entfernt. In wunderschöner Umgebung, direkt am Ulrichshusener See, der zum Schwimmen einlädt. Wir haben dort seit vielen Jahren einen unkomplizierten Ort gefunden, der zu uns passt und wo wir uns wirklich wohl fühlen.
Die Zimmer, im Schloss sowie in den Nebengebäuden, sind zum Wohlfühlen gemacht, ebenso das Restaurant – mit gutem Essen! Ulrichshusen ist ein Ort, an dem man zur Ruhe kommt.
Zeitgleich mit unserer Reise finden meist die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit hochkarätigen Konzerten statt. Ein wichtiger Veranstaltungsort der Festspiele ist die Konzertscheue vom Schloss Ulrichshusen. Darum tanzen wir von Sonntag bis Freitag Tango und am Wochenende nicht. Jedoch lohnt es sich für Musikliebhaber früher zu kommen oder länger zu bleiben … Nähere Informationen findet Ihr unter www.festspiele-mv.de